Startseite | Melden Sie sich an, um Ihre persönlichen Angebote zu sehen.

Büro Bedarf Aust
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geschäftsbedingungen
Die Lieferungen und Leistungen erfolgen auf der Grundlage dieser Lieferungs- und Zahlungsbedingungen für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Der Besteller erklärt ausdrücklich, diese vor Bestellung zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiert diese.

2. Preise
Preisangaben auf unserer Website im Internet und in Katalogen, sind unverbindlich. Mit Erscheinen neuer Preislisten in jeglicher Form verlieren alte Preise ihre Gültigkeit. Alle Preise verstehen sich einschließlich Verpackung, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Rechnungen werden, wenn nicht anders angegeben in Euro ausgestellt. Zusätzliche Leistungen wie Versicherung werden gesondert berechnet.

3. Zahlungsbedingungen
Unsere Rechnungen sind, soweit nichts anderes angegeben oder vereinbart ist, innerhalb von 7 Tagen ab Rechnungsdatum netto zu bezahlen. Bei Bankeinzug sofort – 2 % Skonto. Sollte der Rechnungsbetrag nicht innerhalb von 30 Tagen (netto) nach Eingang der Rechnung beglichen sein, sind wir berechtigt, für Forderungen vom Tage der Fälligkeit an Zinsen in Höhe von 5 % zu berechnen ($$ 352, 353 HGB), ungeachtet dessen sind wir im Falle des Zahlungsverzuges zur Geltendmachung von Verzugszinsen in Höhe unserer Bankzinsen berechtigt. Neukunden zahlen die ersten drei Bestellungen per Vorkasse!

4. Lieferung
Bei einem Bestellwert ab € 59,90 erfolgt die Lieferung frei Haus. Im Übrigen betragen die Versandkosten pauschal € 4,90 zuzüglich Mehrwertsteuer. Lieferungen erfolgen ab Lager, der uns angeschlossenen Versorgungszentren oder ab Lager der Hersteller. Teillieferungen sind zulässig. Auftragsbezogene Liefervereinbarungen haben grundsätzlich Vorrang, soweit sie durch uns schriftlich bestätigt wurden. Lieferverzug tritt nicht ein im Falle höherer Gewalt, sowie aufgrund von Ereignissen, die uns die Lieferung wesentlich erschweren bzw. unmöglich machen. Hierzu zählen Betriebsstörungen, höhere Gewalt, Streiks, etc., gleich, ob diese im eigenen Betrieb, dem des Lieferanten oder Unterlieferanten eintreten. In diesem Falle kann der Käufer keinen Verzugsschaden bzw. Schadenersatz wegen Nichterfüllung geltend machen.

5. Gefahrenübergang
Alle Gefahren gehen auf den Käufer über, sobald die Ware den Transport ausführenden Personen übergeben worden ist oder zwecks Versendung das Lager der Firma Bürobedarf Aust verlassen hat. Wünscht der Kunde eine Warenwertversicherung, so muss dies auf der Bestellung ausdrücklich angegeben werden. Offene Transportschäden müssen sofort, verdeckte innerhalb von 4 Werktagen gemeldet werden, da sonst der Versicherungsschutz erlischt.

6. Beschaffungsartikel / Sonderanfertigungen
Ein Rücktritt vom Auftrag ist nicht möglich, eben sowenig eine Rücknahme der Ware. Der Kunde kann Lagerware bis 14 Tage nach Anlieferung an uns zurückgeben, sofern die Ware originalverpackt und sich im Originalzustand befindet. Nehmen wir die Ware zurück, sind wir berechtigt, 5% des Nettokaufpreise zu verlangen. Für als Sonderbeschaffung gekennzeichnete Warenlieferung ist eine Rücknahme ausgeschlossen.

7. Eigentumsvorbehalt
Unsere Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden unser Eigentum.

8. Erfüllungsort, Gerichtstand
Erfüllungsort ist Bottrop. Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Beteiligten ergebenen Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Amtsgericht Bottrop.

9. Datenschutz
Alle von Ihnen gemachten Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung, und Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt. Dies schließt mit ein, dass wir zum Zwecke der Warenlieferung allein Ihre Lieferanschrift an ausführende Logistikunternehmen weitergeben. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte und jegliche anderweitige Nutzung erfolgt nicht. Rückschlüsse auf Ihre Person, Ihre Kundendaten oder den Inhalt Ihres Computers sowie die Übertragung von Viren sind hierbei technisch ausgeschlossen.

10. Schlussbestimmungen
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.